Zwei Personen sitzen an einem Tisch und führen ein Beratungs- und Reflexionsgespräch.

Interkulturelle Kompetenz testen

Mit Online-Lern- und Reflexionsparcours herausfinden, welche Schubladen das Denken bestimmen

Was genau versteht man eigentlich unter interkultureller Kompetenz? Wie kann man erkennen, ob man interkulturelle Kompetenz hat und wie kann man sie erwerben? Vom Verein Multikulturelles Forum, Mitgliedsorganisation im Paritätischen NRW, gibt es nun einen Online-Lern- und Reflexionsparcours, der dabei hilft, diese nicht ganz einfachen Fragen zu beantworten.

Projekt zur interkulturellen Öffnung von Verwaltungen

Mit dem Online-Lern- und Reflexionsparcours können Interessierte spielerisch herausfinden, welche Brillen und Schubladen ihr Denken und Handeln bestimmen. Der Parcours ist im Projekt „VielfaltPlus – Interkulturelle Öffnung von Verwaltungen“ entstanden. Im Rahmen des Projekts hat das Multikulturelle Forum in den vergangenen zwei Jahren die interkulturellen Kompetenzen von Mitarbeitenden aus Jobcentern, Kommunalverwaltungen, der Polizei und Justizvollzugsanstalten gestärkt. Sie arbeiten tagtäglich mit vielen verschiedenen Menschen. Fundierte Kenntnisse über kulturelle und soziale Hintergründe der Menschen haben daher eine hohe Bedeutung. Sie helfen, Berührungsängste, Missverständnisse und Kommunikationsschwierigkeiten abzubauen, die eigene Haltung zu hinterfragen und für Machtasymmetrien zu sensibilisieren. Das stärkt die Mitarbeitenden, optimiert die Beratungsarbeit und sorgt für eine höhere Zufriedenheit bei den Kund*innen und Klient*innnen. Darüber hinaus trägt es dazu bei, dass die Willkommens- und Anerkennungskultur in den Verwaltungen gestärkt wird.

Ergebnisse und Empfehlungen gibt es online

Die Ergebnisse des Projekts wollte das Multikulturelle Forum eigentlich auf einer Tagung vorstellen und somit allen Interessierten zugänglich machen. Corona-bedingt musste diese ausfallen. Die Ergebnisse und Handlungsempfehlungen sind daher nun online auf der Internetseite des Multikulturellen Forums abrufbar,


Bild: ©Diego Cervo/shutterstock